Heim / Laserschneider / Lasergraviermaschine

Haben Sie einen Gedanken zum Kauf eines zuverlässigen Faserlaserschneiders? Durchsuchen Sie den neuen Einkaufsführer für den besten Faserlaserschneider für 2020 wie folgt: Wir bieten Ihnen wettbewerbsfähige Faserlaserschneider mit kompetentem Kundenservice, um Ihre Anforderungen zu erfüllen.

Die Einstiegs-Laser-Schneidemaschine, wirklich kostengünstige, offene, einzelne Plattform, einfache Struktur, bequeme Installation, hohe Präzision, schnelle Geschwindigkeit, einfache Bedienung, bequeme Wartung, erschwingliche Geräte, geringe Betriebskosten, es ist ein Blech Verarbeitungsunternehmen kundenspezifisches Produkt.
Laserleistungsleistung. Preisklasse Arbeitstischgröße
1000w-20000w. $ 15000- $ 250000 3015/4015/4020/6020/6025

Erfahren Sie mehr >>.
Die Dual-Use-Faser-Laser-Schneidemaschine kann das Schneiden von zwei verschiedenen Materialien auf derselben Ausrüstung realisieren. Es kann sowohl Metallplatten als auch Röhrchen (einschließlich Quadratrohre, Rundrohre, Kanalstahl, Winkelstahl usw.) schneiden. Eine Maschine mit mehreren Funktionen, hohe Kostenleistung, professionelles Pipe-Schneidsteuerungssystem, hohe Präzision, vollständige Funktion, einfach zu bedienen, einfacher Betrieb, geeignet für umfassende Verarbeitungs- und Fertigungsunternehmen.
Laserleistungsleistung. Preisklasse Arbeitstischgröße
1000w-20000w. $ 30000- $ 265000 3015/4015/4020/6020/6025
Die doppelt arbeitbare Faser-Laser-Schneidemaschine standardmäßig mit einer schnellen Austauschplattform, die für das Be- und Entladen bequem ist. Das Plattenschneiden und das Laden und das Entladen können gleichzeitig durchgeführt werden. Die Effizienz der Verarbeitung ist hoch, die Betriebskosten sind gering, und das Gerät ist erreichbar. Es ist die erste Wahl für die Verarbeitung und Fertigung von Unternehmen.
Laserleistungsleistung. Preisklasse Arbeitstischgröße
1000w-6000w. $ 30000- $ 265000 3015/4020/4025/6020
Vollschutz-Faserlaser-Schneidemaschine übernimmt eine vollständig geschlossene Laserschutzabdeckung, ist mit einem speziellen Laserschutzglas-Beobachtungsfenster ausgestattet, das insgesamt schön, sicher und umweltfreundlich ist; Gleichzeitig ist es mit einer speziellen Austauschplattform für die schnelle Wechselgeschwindigkeit ausgestattet. Es ist eine High-End-Sonderausstattung zum Laserschneiden von Blech, und es ist die erste Wahl für moderne Fertigungsunternehmen.
Laserleistungsleistung. Preisklasse Arbeitstischgröße
1000w-20000w. $ 35000- $ 270000 3015/4015 / 4020/6020 / 6025/8020/8025
Die Rohrlaserschneidmaschine ist eine Laserschneidmaschine, die speziell für das Rohrschneiden ausgelegt ist. Es kann Rundrohre, quadratische Röhrchen, ovale Röhrchen, rechteckige Röhrchen und unregelmäßige Röhrchen schneiden. Es ist mit einem speziellen Schneidsystem ausgestattet, das einfach zu bedienen, hochpräzise und professionell ist. Stark, geeignet für professionelles Profilausschnitt, weit verbreitet in Sportgeräten, Erdölpipelines, chemischen Geräten und anderen Industrien. Es kann Kohlenstoffstahl und Edelstahl schneiden.
Laserleistungsleistung. Preisklasse Rohrlänge
1000w-6000w. $ 25000- $ 45000 3000mm / 6000mm / 9000mm

Produktkategorie

Was ist ein Faserlaserschneider?

Der Faserlaserschneider ist das fortschrittlichste Gerät in der modernen Bearbeitung. Es ist das erste Mal, dass Laser auf dem Gebiet der Bearbeitung eingesetzt werden, was zu beispiellosen Verbesserungen bei der Entwicklung der Bearbeitung geführt hat.

Der Faserlaserschneider ist die professionelle CNC-Zerspanungsanlage mit hoher Präzision, hoher Qualität, hoher Geschwindigkeit und hohem Wirkungsgrad. Der Faserlaserschneider wird für alle Arten des Schneidens von Metallmaterialien eingesetzt und mit unterschiedlichen Laserleistungen (von 500 W bis 20000 W) zum Schneiden von Metallblechen / -platten unterschiedlicher Dicke und Metallrohren / -rohren wie Kohlenstoffstahl (CS) und Edelstahl (ausgestattet) ausgestattet. SS), Elektrostahl, Aluminium, Aluminiumlegierung, Titanlegierung, verzinkter Stahl, Aluminiumzinkplatte, Kupfer, Messing, Eisen und andere Metallmaterialien.

Der Faserlaserschneider wird auch als Faserlaserschneidemaschine, Metalllaserschneidemaschine, Faserlaserschneidanlage und Lasermetallschneidmaschine bezeichnet. Es ist schneller und effizienter als die CO2-Laserschneidmaschine. Die photoelektrische Umwandlungsrate der Faserlaserschneidemaschine kann mehr als 30% erreichen, was höher ist als die des YAG-Laserschneidens. Die Maschine ist energiesparender und energiesparender (nur etwa 8% -10%). Die Faserlaserschneidemaschine hat offensichtliche Vorteile und ist zum gängigen Umformgerät auf dem Markt geworden.

Wie funktioniert ein Faserlaserschneider?

Der Faserlaserschneider ist ein High-Tech-Gerät, das fortschrittliche Faserlasertechnologie, numerische Steuerungstechnologie und präzise mechanische Technologie integriert. Es verwendet einen fortschrittlichen Faserlaser, um einen Laserstrahl mit hoher Energiedichte auszugeben, und fokussiert den Strahl auf der Oberfläche des Werkstücks auf einen kleinen Punkt (der kleinste Durchmesser kann weniger als 0,1 mm betragen) durch den Schneidkopf, so dass das Werkstück wird durch den ultrafeinen Fokuspunkt beleuchtet. Der Bereich schmilzt und verdampft sofort und verdunstet, um ein Loch zu bilden. Die Position der Laserspotbestrahlung wird durch das mechanische System der numerischen Steuerung bewegt, um das Loch durchgehend zu machen und einen schmalen Schlitz zu bilden, um ein automatisches Schneiden zu realisieren.

Die Merkmale der Faserlaserschneidemaschine:

1. Gute Schnittqualität. Aufgrund des kleinen Laserspots und der hohen Energiedichte kann mit einem Laserschneiden eine bessere Schnittqualität erzielt werden. Die Schnittfuge des Laserschneidens beträgt im Allgemeinen 0,1 bis 0,2 mm, die Breite der Wärmeeinflusszone ist klein, die Geometrie der Schnittfuge ist gut und der Querschnitt der Schnittfuge ist ein relativ regelmäßiges Rechteck. Die Schneidfläche des Laserschneidens ist gratfrei und die Oberflächenrauheit kann im Allgemeinen über 12,5 um liegen. Das Laserschneiden kann als letzter Verarbeitungsvorgang verwendet werden. Im Allgemeinen kann die Schneidfläche ohne weitere Bearbeitung direkt geschweißt werden, und die Teile können direkt verwendet werden.

2. Schnelle Schnittgeschwindigkeit. Die Geschwindigkeit des Laserschneidens ist relativ hoch. Beispielsweise beträgt bei Verwendung eines 2000-W-Lasers die Schnittgeschwindigkeit von 8 mm dickem Kohlenstoffstahl 1,6 m / min und die Schnittgeschwindigkeit von 2 mm dickem Edelstahl 3,5 m / min. Aufgrund der kleinen Wärmeeinflusszone und der minimalen Verformung des Werkstücks während des Laserschneidens ist kein Spannen und Befestigen erforderlich, wodurch Spannvorrichtungen und Hilfszeit wie das Spannen eingespart werden können.

3. Es gibt viele Arten von Schneidmaterialien. Im Vergleich zu Schneidverfahren wie Sauerstoff-Ethan-Schneiden und Plasmaschneiden kann das Laserschneiden mehr Arten von Materialien schneiden, einschließlich Metalle, Nichtmetalle, Verbundwerkstoffe auf Metallbasis und Nichtmetallbasis. Für verschiedene Materialien zeigen sie aufgrund ihrer eigenen thermophysikalischen Eigenschaften und unterschiedlichen Absorptionsraten für Laser unterschiedliche Anpassungsfähigkeit beim Laserschneiden.

4. Geeignet für die Verarbeitung großer Produkte. Die Herstellungskosten für große Produkte sind sehr hoch, für die Laserbearbeitung sind keine Formen erforderlich, und durch die Laserbearbeitung wird das Zusammenfallen des beim Stanzen und Scheren gebildeten Materials vollständig vermieden, wodurch die Produktionskosten von Unternehmen erheblich gesenkt und die Qualität der Produkte verbessert werden können .

5. Sauber, sicher und umweltfreundlich. Beim Laserschneiden ist das Geräusch gering, die Vibration gering und es gibt keine Verschmutzung, was die Arbeitsumgebung des Bedieners erheblich verbessert.

6. Nicht anfällig für elektromagnetische Störungen. Im Gegensatz zur Elektronenstrahlverarbeitung ist die Laserbearbeitung nicht empfindlich gegenüber Störungen durch elektromagnetische Felder und erfordert keine Vakuumumgebung.

Wie wird ein Faserlaserschneider verwendet?

Faserlaserschneider werden häufig in der Blech- / Blech- und Metallrohr- / Rohrbearbeitung eingesetzt.

Heiße Anwendungsbranche ist:

1.Maschinenindustrie: landwirtschaftliche Maschinen, Textilmaschinen, Maschinenbau, medizinische Geräte, Kühlgeräte, Umweltschutzgeräte und andere Industrien;

2.Fertigungsindustrie: Automobilherstellung, Schiffsherstellung, Aufzugsherstellung, Fahrgestellschränke, Fitnessgeräte, mechanische Teile, elektrische Schränke und andere Industrien;

3.Werbebranche: Dekorationstechnik, Werbeschilder, Stahlbau und andere Branchen;

4.Verarbeitende Industrie: Blechverarbeitung, Möbel, Küchengeschirr, Haushaltsgeräte, Metallhandwerk, Eisenwarenverarbeitung und andere Industrien;

Präzisionsindustrie: Luft- und Raumfahrt, Schienenlokomotiven, Präzisionszubehör, elektronische Geräte und andere Industrien.

Heißes Bewerbungsmaterial ist:

Kohlenstoffstahl (C.S.), Edelstahl (S.S.), Elektrostahl, Aluminium, Aluminiumlegierung, Titanlegierung, verzinkter Stahl, Aluminiumzinkplatte, Kupfer, Messing, Eisen und andere Metallmaterialien.

Wie groß ist der Arbeitstisch des Faserlaserschneiders?

Die übliche Arbeitsfläche für das Schneiden von Plattenfasern ist: 3000 * 1500 mm, 4000 * 1500 mm, 4000 * 2000 mm, 6000 * 2000 mm, 6000 * 2500 mm, 8000 * 2000 mm, 8000 * 2500 mm, auch 3015, 4015, 4020, 6020 genannt 6025, 8020, 8025.

Der übliche Rohrschneiddurchmesser der Faserlaserschneidemaschine beträgt: 3000 mm, 6000 mm, 9000 mm.

Wie wählt man einen geeigneten Faserlaserschneider?

1. Die Materialien, die das Unternehmen verarbeiten muss, und der Umfang der Geschäftsanforderungen:

Benutzer müssen zuerst ihren Geschäftsumfang, die Dicke des Schneidmaterials, die zu schneidenden Materialien und andere Faktoren berücksichtigen und dann die Leistung der zu erwerbenden Ausrüstung und die Größe des Arbeitstisches bestimmen. Die Leistung der auf dem Markt befindlichen Laserschneidmaschine reicht derzeit von 500 W bis 12000 W. Hersteller mit durchschnittlichen Werkbankgrößen können diese an die Kundenbedürfnisse anpassen.

2. Hardwarekonfiguration:

Die Faserlaserschneidemaschine besteht hauptsächlich aus vielen Teilsystemen wie einem Lichtwegsystem, einem Bettsystem, einem Servoantriebssystem, einem Wasserkühlsystem, einem Softwaresteuerungssystem und einem Wasserkühlsystem. Insgesamt erfordert die Faserlaserschneidemaschine, dass die verschiedenen Teilsysteme hoch koordiniert und einheitlich sind. Daher muss jede Komponentenauswahl des integrierten Herstellers wiederholten Tests und Installationstests unterzogen werden, und es werden mehrere Auswahlen berücksichtigt.

3. Professioneller Hersteller:

Aufgrund der kräftigen Entwicklung der industriellen Anwendung von Laserschneidmaschinen sind verschiedene CNC-Stanz- und Plasmahersteller in den Bereich der Laserschneidmaschinen eingetreten, und die Anzahl der großen und kleinen Hersteller von Laserschneidmaschinen ist uneinheitlich. Daher müssen Sie bei der Auswahl einer Laserschneidmaschine die Augen offen halten und nach Herstellern suchen, die sich auf industrielle Laseranwendungen konzentrieren. Der Fokus kann professionell sein und dem Fachmann kann vertraut werden.

4. Preisfaktoren:

Als tatsächlicher Käufer von Laserschneidmaschinen haben wir oft ein Missverständnis. Wir messen immer das Verhältnis und den Preis jedes Unternehmens und möchten immer ein Unternehmen mit der höchsten Konfiguration, dem günstigsten Preis und einem Markenunternehmen auswählen. , Verstrickung und Verstrickung, mehr als ein halbes Jahr ist vergangen, und die Kollegen haben genug Geld für ein halbes Jahr verdient, aber Sie stehen immer noch Tag für Tag still.

Die Wahl der Laserschneidmaschine kann nicht nur den Preisfaktor berücksichtigen. Angenommen, Sie kaufen basierend auf dem Preisfaktor ein Lasergerät zu einem günstigen Preis von 20.000 Yuan, aber nachdem Sie es gekauft haben, können Sie esVerwenden Sie es nicht normal und ersetzen Sie häufig Teile. Allein Ersatzteile sind mehr als zehntausend, ganz zu schweigen von den Verlusten, die durch die Beeinträchtigung der normalen Produktion verursacht werden. Mit der Zeit hat der Verlust eines einzelnen Teils nach 5 Jahren 100.000 erreicht, geschweige denn, ob es so lange verwendet werden kann.

5. Kundendienst:

In allen mechanischen Dienstleistungsbranchen ist der Benutzer nach dem tatsächlichen Gebrauch am meisten besorgt und benötigt am meisten die Aktualität und Kontinuität des Kundendienstes. Muss den normalen Betrieb der Maschine sicherstellen, um die Produktion sicherzustellen. Lassen Sie professionelle Leute professionelle Dinge tun, auch wenn es eine einfache Schulung gibt, die leicht mit subtilen Problemen umgehen kann. Es ist nicht so bequem und sicher, professionelle Hersteller After-Sales-Probleme zu machen.

Das hohe Engagement des Kundendienstes für Maschinen und Geräte soll den Kunden nicht nur Vertrauen in eine Auswahl geben, sondern auch ihre hohen Standards zum Ausdruck bringen: von der Marktpositionierung bis zur mechanischen Konstruktion, von der Beschaffung über die Montage bis hin zur Qualitätsprüfung und sogar After-Sales Nur wenn wir ein strenges System fordern, können wir den Test des Marktes bestehen.

6. Mehrwert:

Der Kauf von Maschinen bedeutet, Vorteile zu kaufen, Zeit zu kaufen und Geld zu verdienen.

Der Kauf einer Maschine ist auch eine Art der Produktion und Verwaltung, ein größerer Freundeskreis und sogar eine Laser-Ära.

Die Wahl einer Laserschneidmaschine ist der direkteste und beliebteste Weg, um Geld zu verdienen. In umfassender Weise umfasst der Mehrwert dieser Laserschneidmaschine gesparte Materialkosten, Arbeitskosten und Zeitkosten, einschließlich Bestellungen, die den Produktwert erhöhen. , Einschließlich der Transformation von Produktions- und Managementmethoden, mehr und übergeordneten Geschäftspartnern und, was noch wichtiger ist, können Sie an der Spitze der Zeit stehen. Wählen Sie Laserschneiden, dann sind Sie branchenweit führend.

Wie pflege ich einen Faserlaserschneider?

1. Regelmäßige Inspektion und Austausch der Düse der Laserschneidmaschine.

2. Die Spankette zum Entfernen von Spänen der Laserschneidmaschine sollte häufig gereinigt werden.

3. Reinigen Sie das Abfallmaterial des Entladewagens rechtzeitig.

4. Reinigen Sie regelmäßig die Fokuslinse des Schneidkopfs der Laserschneidmaschine und prüfen Sie, ob diese beschädigt ist.

5. Achten Sie bei der Verwendung von Luft auf die Umgebung und die persönliche Sicherheit, insbesondere wenn Sie Sauerstoff zum Schneiden verwenden.

6. Der Laser und die Laserschneidmaschine sollten das Erscheinungsbild sauber und ordentlich halten und häufig reinigen.

7. Reinigen Sie die Rückstände auf dem Filtersieb des Auslasses rechtzeitig, um sicherzustellen, dass das Belüftungsrohr nicht blockiert ist.

8. Überwachen und prüfen Sie, ob der Schalter des mechanischen Laserverschlusses normal ist.

9. Die Laserschneiddüse sollte etwa alle 30 Minuten gereinigt werden, um die darauf gesprühte Metallschlacke zu entfernen.

10. Überprüfen Sie vor der täglichen Arbeit, ob die x-, y- und z-Achse der Laserschneidmaschine zum ursprünglichen Punkt zurückkehren kann. Wenn es ein Problem gibt, prüfen Sie, ob die Position des Ursprungsschalter-Schlagbolzens versetzt ist.

11. Reinigen Sie den Staub an den Wärmeaustauschrippen des Wasserkühlers und des Gefriertrockners mit einer Luftpistole und blasen Sie den Staub, um die Wärmeableitungseffizienz sicherzustellen.

12. Überprüfen Sie die Kühlwassertemperatur, den Laserwassereinlass 19℃ ≤Temperatur22. Die Temperaturänderung liegt bei 21°Der Eingangsdruck liegt zwischen 4 und 5 bar.

13. Überprüfen Sie den Gefriertrockner und drücken Sie die Starttaste, um festzustellen, ob die Anzeigelampe leuchtet. Lässt der automatische Abfluss regelmäßig Wasser ab? Im Stoppzustand und ohne Druckluft, ob der Zeiger des Verdampfungsthermometers niedriger als die Umgebungstemperatur ist, ca. 5-15niedriger als die Umgebungstemperatur ist normal. Im Betriebszustand und Druckluftstrom, ob sich der Zeiger des Verdampfungsthermometers im grünen Bereich befindet.

14. Überprüfen Sie häufig den Betriebszustand des Spannungsstabilisators: Beobachten Sie, ob der Temperaturanstieg des Kompensationstransformators und des Spannungsregeltransformators normal ist, ob es zu Überhitzung, Verfärbung der Spule usw.; ob der Kohlebürstenkontakt gut ist; überwachen, ob die Eingangs- und Ausgangsspannungen normal sind; ob es ein Überlastungsphänomen gibt Warten Sie. Sobald Anomalien gefunden wurden, sollten sie sofort behoben werden. Wenn es nicht gehandhabt werden kann, wenden Sie sich bitte an den Hersteller, um es rechtzeitig zu lösen und Schäden am Gerät zu vermeiden.

Bitte wenden Sie sich an den Kundendienst, um einen vollständigen Satz Wartungshandbuch für Laserschneidmaschinen zu erhalten.

Bedienungsanleitung für Faserlaserschneider.

Boot-Sequenz der Faserlaser-Schneidemaschine

1. Überprüfen Sie, ob sich im Betriebsbereich der Maschine Gegenstände befinden, die den sicheren Betrieb der Maschine beeinträchtigen

2. Schalten Sie den Hauptschalter der Faserlaserschneidemaschine und den Steuerschalter jedes Zweigs ein

3. Schalten Sie den Spannungsstabilisator ein und prüfen Sie, ob er normal funktioniert

4. Schalten Sie den Netzschalter des Faserlasers ein und lassen Sie den Faserlaser mit eigener Klimaanlage oder internem Einspritzkühler länger als 30 Minuten laufen

5. Schalten Sie den Luftkompressor ein, wenn der Faserlaser 20 Minuten lang läuft, um zu überprüfen, ob der Luftkompressor normal funktioniert

6. Öffnen Sie das Steuerventil des Luftkreislaufs, schalten Sie den Kältetrockner ein, prüfen Sie, ob der Kältetrockner normal funktioniert, und prüfen Sie, ob der Luftdruck normal ist

7. Öffnen Sie das Schneidhilfsgassteuerventil entsprechend den Schneidanforderungen und prüfen Sie, ob der Schneidhilfsgasdruck normal ist

8. Schalten Sie den Netzschalter der Werkzeugmaschine ein, drücken Sie den Netzschalter, um das Steuerungssystem der Werkzeugmaschine zu starten, und die Werkzeugmaschine kehrt zum Ursprung zurück, nachdem das Steuerungssystem normal gestartet wurde

9. Nachdem der Faserlaser länger als 30 Minuten gelaufen ist, schalten Sie den Kühler ein und prüfen Sie, ob der Kühler normal funktioniert

10. Nachdem die tatsächliche Temperatur des Hoch- und Niedertemperaturwassers des Kühlers die eingestellte Temperatur ± 1 ° C erreicht hat, wird der Faserlaser mit Hochspannung betrieben und geprüft, ob der Faserlaser normal funktioniert

11. Schalten Sie den Abluftventilator oder den Staubsammler ein, prüfen Sie, ob der Betrieb des Abluftventilators oder des Staubsammlers normal ist, und die Faserlaserschneidemaschine wechselt in den zu schneidenden Zustand

(Erläuterung: Lassen Sie die an der Maschine angebrachte Klimaanlage länger als 30 Minuten laufen, bevor der Laser Licht aussendet. Dadurch kann die Feuchtigkeit im Gehäuse effektiv entfernt und die Temperatur der kleinen Umgebung im Gehäuse geregelt werden, um sicherzustellen, dass die Komponenten im Gehäuse sind Das Gehäuse funktioniert nicht aufgrund von Temperatur und Luftfeuchtigkeit.)

Abschaltsequenz der Faserlaserschneidemaschine

1. Schalten Sie den Abluftventilator oder den Staubsammler aus

2. Schalten Sie die Hochspannung des Faserlasers aus, kehren Sie zum Ursprung der Werkzeugmaschine zurück, schalten Sie das Steuersystem nach Bedarf aus, drücken Sie nach Abschluss den Ausschaltknopf, schalten Sie das Steuersystem aus und ausschalten der Hauptschalter der Werkzeugmaschine

3. Schalten Sie den Kühler aus

4. Schalten Sie den Kältetrockner und die Steuerventile für jeden Gasweg aus

5. Schalten Sie den Luftkompressor aus

6. Schalten Sie den Netzschalter des Faserlasers aus oder lassen Sie ihn eingeschaltet, um den Faserlaser in einem geladenen Zustand zu halten. Am nächsten Tag kann er schnell eingeschaltet werden.

7. Schalten Sie den Regler aus

8. Schalten Sie den Netzschalter jedes Zweigs und den Hauptschalter der Faserlaserschneidemaschine aus

Erinnerung: Wie stoppe ich die Maschine während des Gebrauchs?

Ich glaube, dass viele Kunden während des Startvorgangs vorübergehend keine Schneidaufgaben haben oder eine Ruhezeit von mehr als 1 Stunde haben. Dann empfehlen wir Kunden, den Faserlaser-Netzschalter nicht auszuschalten und den Faserlaser-Hochdruck- und Kühler auszuschalten. Wenn Sie das Produkt erneut schneiden müssen, schalten Sie den Kühler erneut ein, warten Sie, bis die tatsächliche Temperatur des Hoch- und Niedertemperaturwassers des Kühlers die eingestellte Temperatur ± 1 ° C erreicht hat, und üben Sie dann einen hohen Druck auf den Faserlaser aus und schneiden Sie dann mit Licht.

Es sollte auch betont werden, dass der Netzschalter des Faserlasers nicht ausgeschaltet ist, aber der Kühler noch läuft!

Schnellstartfähigkeiten (als Referenz)

Der Kunde schaltet den Netzschalter des Faserlasers nachts nicht aus, so dass die Klimaanlage oder der interne Luftentfeuchter des Faserlasers weiterarbeiten, der Stromverbrauch nicht hoch ist und keine Wartezeit besteht 30 Minuten, wenn der Faserlaser am nächsten Tag eingeschaltet wird. Dies dient jedoch nur als Referenz, und Benutzer können dies nach eigenem Ermessen berücksichtigen.

Umweltanforderungen für die Platzierung von Faserlasern

Neben der Beachtung der Bedienung des Schalters muss auch die Platzierungsumgebung der Faserlaserschneidemaschine beachtet werden.

1. Kaufen Sie ein Temperatur- und Feuchtigkeitsmessgerät und stellen Sie es in den klimatisierten Faserlaserraum, um die Temperatur und Luftfeuchtigkeit im klimatisierten Raum zu überwachen

2. Sie können die folgenden Tabellen zu Umgebungstemperatur und relativer Luftfeuchtigkeit vergleichen, um die Umgebungsanforderungen von Faserlasern zu verstehen.

(Gelb ist eine Warnung, Rot ist eine gefährliche Zeit.)

Das Wasser mit niedriger Lasertemperatur ist auf 22 Grad eingestellt und die Umgebungstemperatur des Lasers (klimatisierte Raumtemperatur) liegt unter 26 Grad. Die relative Luftfeuchtigkeit der Laserumgebung (relative Raumfeuchtigkeit des klimatisierten Raums) muss unter 75% liegen. Wenn die relative Luftfeuchtigkeit des Lasers (relative Luftfeuchtigkeit des klimatisierten Raums) 75% überschreitet, z. B. 85%, muss die Umgebungstemperatur des Lasers (klimatisierte Raumtemperatur) unter 24 Grad eingestellt werden, da dies sonst der Fall ist Kondensationsgefahr im Laser. Wenn der Wert am Schnittpunkt der Laserumgebungstemperatur (klimatisierte Raumtemperatur) und der relativen Luftfeuchtigkeit des Lasers (relative Raumfeuchtigkeit klimatisiert) niedriger als 22 ist, tritt im Laser keine Kondensation auf. Wenn es höher als 22 ist, tritt im Laser Kondensation auf. Risiko, Kunden können die Laser-Umgebungstemperatur (klimatisierte Raumtemperatur) und die relative Luftfeuchtigkeit der Laserumgebung (klimatisierte Raumfeuchtigkeit) reduzieren, um sich zu verbessern. Oder stellen Sie die Kühl- und Entfeuchtungsfunktionen der Klimaanlage so ein, dass die Umgebungstemperatur des Lasers 26 Grad nicht überschreitet und die relative Luftfeuchtigkeit weniger als 60% beträgt.

Vorschlag: Achten Sie darauf, den Wert der Temperatur- und Luftfeuchtigkeitstabelle in jeder Schicht aufzuzeichnen, um Probleme rechtzeitig zu finden und Risiken zu vermeiden.

Faserlaseranforderungen für Kühlwasser

Faserlaser benötigen neben der Umwelt auch Kühlwasser. Wir fordern unsere Kunden auf, das Faserlaser-Kühlwasser alle drei Monate auszutauschen. Das Kühlwasser ist destilliertes Wasser. Die Leitfähigkeitsanforderung beträgt: 30us / cm

Stellen Sie sicher, dass das Gehäuse luftdicht ist

Denken Sie abschließend daran, ein geschlossenes Design für das Faserlasergehäuse zu verwenden. Während des Gebrauchs muss das Gehäuse geschlossen gehalten werden, um zu verhindern, dass Außenluft mit hoher Temperatur und hoher Luftfeuchtigkeit in das Gehäuse eindringt.

Bei der Überprüfung der Luftdichtheit des Chassis sind folgende Aspekte zu beachten:

1. Ob jede Schranktür fest verschlossen ist; ob die Hubschrauben oben festgezogen sind; ob die Schutzabdeckung der nicht verwendeten Kommunikationssteuerungsschnittstelle an der Rückseite des Gehäuses abgedeckt ist, ob die verwendeten befestigt sind; ob der Netzkabeleinlass versiegelt ist usw.

2. Wenn Sie die Schranktür des Gehäuses während des Gebrauchs aus bestimmten Gründen öffnen müssen, müssen Sie den Kühler ausschalten, bevor Sie die Schranktür öffnen. Nachdem Sie die Schranktür geschlossen haben, befolgen Sie bitte die Einschaltsequenz des Faserlasers. Schalten Sie zuerst den Netzschalter des Lasers ein und lassen Sie ihn länger als 60 Minuten laufen. Schalten Sie dann den Kühler ein und warten Sie, bis die tatsächliche Temperatur erreicht ist des Hoch- und Niedertemperaturwassers des Kühlers erreicht die eingestellte Temperatur ± 1 ℃, dann der Faserlaser-Hochdruck.

  • xiangqing_15
    Weitere Details der Faserlaser-Schneidemaschine

Heißes Produkt

Kontaktiere uns

 Privater Industriepark, Stadt Yu Huang Miao, Shanghe, Ji'nan, Shandong
  +86 18560200330
 

Quick Links

Copyright © 2020 Shandong Igolde CNC Technology Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.Seitenverzeichnis