So identifizieren Sie die Qualität der Laserschneidmaschine

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-04-28      Herkunft:Powered

Multi-FunktionFaserlaserschneidmaschine(Blechlaser-Schneidemaschine, Faserlasermaschine, Laserschneiderpreis, Laserschneidemaschine Preis) Ausgestattet mit 1000 W-6000 W-Faserlaser, kann 0-25mm dicke Kohlenstoffstahlplatte, 0-20mm dicke Edelstahlplatte, Aluminiumplatte schneiden , 0-12mm dicke Kupferplatte, 20 - 200 mm Durchmesser Metallrohr, Standard Der Arbeitsbereich beträgt 1500 * 3000 mm, der auf 1500 * 4500 aufgerüstet werden kann, und der Längenschneidabschnitt des Rohrs kann 3 Meter eingestellt werden, 6 Meter, 9 Meter.

Wie ermittelt man die Qualität der Laserschneidmaschine? Die Qualität der Laserschneidemaschine ist das Problem der Kunden, die sich sehr besorgt haben. Wie beurteilen wir die Qualität einer Laser-Schneidemaschine während des Kaufprozesses? Mit der Entwicklung von Technologie, Laserschneiden gibt es immer mehr Geräte, während Laserschneidmaschinen einer von ihnen sind, wie Sie die Qualität der Laserschneidmaschine identifizieren?

Es wird hauptsächlich aus den folgenden sieben Aspekten beurteilt:

1. Rauheit

Der Laserschneidabschnitt bildet eine vertikale Textur, und die Tiefe der Partikel bestimmen die Rauheit der Schnittfläche; Die Partikel sind schamlos, der glätterte der Schnittabschnitt. In den meisten Fällen muss die Rauhigkeit so weit wie möglich reduziert werden, so dass weniger Textur, desto höher ist die Reinigungsqualität.

2. Vertikalität

Wenn die Dicke der Metallplatte 10 mm übersteigt, ist die Vertikalität der Schneidkante sehr wichtig. Wenn der Fokus flexibel fokussiert ist, wird der Laserstrahl Abweichung, abhängig von der Position des Fokus, der Schnitt wird in Richtung Oberteil oder unten erweitert, je länger die Kanten, desto höher ist die Schneidmasse.

3. Schnittbreite

Die Breite des Schnittes beeinträchtigt im Allgemeinen nicht die Qualität des Schnitts, nur wenn die innen genaue Kontur in dem Teil ausgebildet ist, da die Breite des Schnitts die Kontur ermittelt, wobei die Steigerung der Dicke der Folie die Breite von Das Schneiden hat auch hinzugefügt.

4. Muster

Wenn die Platte mit hoher Geschwindigkeit geschnitten wird, erscheint das geschmolzene Metall nicht in einem Schlitz unterhalb des vertikalen Laserstrahls, wird jedoch nach der Laserstrahlablenkung injiziert, und das Ergebnis ist an der Schneidkante ausgebildet, und die Linie ist dicht folgend Der bewegliche Laserstrahl, um dieses Problem zu lösen, wird die Zuführgeschwindigkeit am Ende des Schneidvorgangs abgesenkt und kann stark beseitigt werden

5. Burring

Die PLITch-Bildung ermittelt einen sehr wichtigen Faktor bei der Laserschneidqualität, da die ankommenden Grate zusätzliche Arbeitsbelastung benötigen, so dass der Schweregrad und die Menge der Grate die Qualität des Schneidens direkt bestimmen können.

6. Materialablagerung.

Während des Schneidvorgangs kann die Oberfläche des Schlitzes eine Abscheidung der Oberfläche bilden, und die Menge des abgeschiedenen Materials kann auch in der Masse der Laserschneideinrichtung gesehen werden.

7. Verformt

Wenn das Schneiden einen scharfen Temperaturanstieg verursacht, wird er verformt, und je kleiner die Verformung, desto besser die Schnittqualität.