Warum ist die UV-Lasermarkierungsmaschine teuer?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-06-02      Herkunft:Powered

Faser-Lasermarkierungsgeräte und -kohlendioxid-Lasermarkiermaschinen auf dem Markt sind billig, haben eine lange Lebensdauer, sind leicht zu pflegen und haben geringe Umweltanforderungen. Warum sind UV-Lasermarkiermaschinen so teuer? Im Vergleich dazu ist die Lebensdauer kürzer, und die Wartung ist vorsichtiger? Der heutige IGOLENEN-Laser-Editor stellt den Grund fest, warum die UV-Lasermarkiermaschine teuer ist.

Productuv


Die Struktur derUV-Lasermarkierungsmaschineist das gleiche wie der der Faserlasermarkiermaschine. Es besteht aus UV-Laser, Galvanometer, Linsen, Industriecomputer, Steuerkarten, Workbench-Gehäuse, elektronischem Steuergerät, Stromversorgung, Rotlicht, Pedal, und es besteht aus chirurgischen Spiegeln und anderen Originalteilen, so dass vielmale der Preis von Die UV-Lasermarkiermaschine ist der Preis der Faserlasermarkiermaschine?

Die optischen Komponenten der Faserlasermarkiermaschine und der UV-Lasermarkiermaschine können nicht universell verwendet werden. Die Wellenlänge des ultravioletten Lasers beträgt 355 nm, und die Wellenlänge des Faserlasers beträgt 1064 nm. Die Wellenlänge des UV-Lasers ist die Wellenlänge nach Frequenzmultiplikation auf der Grundlage von 1064 nm Wellenlängen durch Technologie. Die technische Schwierigkeit ist höher, wodurch der Preis von UV-Lasern mehrmals der von Faserlasern ist;

主图 -03.


Das Galvanometer und die Linse desUV-Lasermarkierungsmaschineunterscheiden sich von der Faserlasermarkiermaschine. Die Beschichtungsdicke und das Material sind unterschiedlich, so dass sie nicht universell verwendet werden können. Das Galvanometer und die Linse der UV-Lasermarkiermaschine sind ebenfalls teurer. Natürlich ist das herkömmliche Galvanometer auf dem Markt die Preisdifferenz zwischen der Linse und den beiden Geräten nicht groß, der Hauptpreisdifferenz liegt zwischen dem UV-Laser und dem Faserlaser.

主图 -02.


Andererseits,UV-Lasermarkierungsgerätehaben relativ höhere Umweltanforderungen, insbesondere wassergekühlte Laser, die mit konstanter Temperatur aufbewahrt werden müssen, so dass sie höhere Anforderungen an Zubehör haben. Aufgrund des extrem kleinen Fokussierungsstandes und der geringen Bearbeitungszone kann der UV-Laser die ultrafeine Markierung und eine spezielle Materialmarkierung durchführen. Es ist das bevorzugte Produkt für Kunden, die höhere Anforderungen an die Markierungseffekte haben. Neben Kupfermaterialien haben UV-Laser ein breiteres Materialbereich, das zur Verarbeitung geeignet ist. Nicht nur die Strahlqualität ist gut, der fokussierte Fleck ist kleiner, und ultrafeine Markierung kann realisiert werden; Der Anwendungsbereich ist breiter; Der erwärmte betroffene Bereich ist extrem klein, es wird kein thermischer Effekt erzeugt, und es tritt kein Material-Seng-Problem auf.

Die Gesamtkombination führt zu dem relativ teuren Preis der UV-Lasermarkiermaschine, der hauptsächlich in den hohen Kosten des UV-Lasers reflektiert wird, und die späteren Arbeitskosten sind ebenfalls relativ groß.

Die UV-Lasermarkiermaschine ist also teuer, was ist der aktuelle Preis? Es wird hauptsächlich durch die Preisschwankungen von UV-Laserherstellern bestimmt. In den frühen Jahren gab es in den frühen Jahren keinen UV-Laserhersteller in China, und ein 3W importierter UV-Laser erforderte auch Hunderte von Tausenden. Mit dem Durchbruch von inländischen technischen Barrieren, 3W UV-Laser, ist der Preis auch deutlich gesunken. Bisher wurden nur Zehntausende von Renminbi für rein importierte ultraviolette Laser mit hoher Ebene verwendet. Daher hängt der Preisentgang der UV-Lasermarkiermaschinen derzeit von der Entwicklung der allgemeinen inländischen UV-Laserhersteller und der Entwicklung von Marktanträgen ab.