Wie kann man den optischen Pfad der Faserlaserschneidmaschine einstellen?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-07-14      Herkunft:Powered

Die Geburt der Faserlaser-Schneidemaschine ist hauptsächlich zur Verbesserung der Arbeitseffizienz und der Schneidgenauigkeit. Die hohe Effizienz und hohe Präzision sind jedoch weit davon entfernt, durch den manuellen Betrieb zu erreichen.

详情 _15.

Optisches Pfad-Anpassungsprinzip des FaserlasersSchneidemaschineDurch Anpassen des Winkels der drei Spiegel ist der optische Pfad schließlich parallel, der Laserkopf trifft in jeder einheitlichen Position den gleichen Punkt und konzentriert sich schließlich auf die Mitte der Fokussierlinse.

Optische Pfadeinstellungsverfahren der Faserlaser-Schneidemaschine: (Passen Sie den Strom auf 4-5mA ein)

1. Prüfen Sie, ob der Laser den ersten Spiegel treffen kann

Verwenden Sie ein Plastikblech, um den ersten Spiegel abzudecken, drücken Sie die Test-Taste, um die Position des Laserflecks zu überprüfen, wenn der Laser die erste Linse nicht treffen kann, stellen Sie die Position der ersten Linse an.


2. Prüfen Sie, ob der Laser den zweiten und dritten Reflektor treffen kann. Wenn nicht, passen Sie den M1-, M2- und M3-Schrauben hinter dem oberen Reflektor ein.


3. Kleben Sie mindestens zwei Schichten von doppelseitigem Klebstoff an den Lichteingang des Laserlinsenzylings (wie in Abbildung 6-3 gezeigt), bewegen Sie den Laserkopf in die obere rechte Ecke des Desktops und drücken Sie den Testknopf an das Bedienfeld, um einen Laserfleck zu bilden.


4. Bewegen Sie den Laserkopf in die obere linke Ecke und schlagen Sie einen anderen Laserfleck. Beobachten Sie, ob es sich in der gleichen Position wie der Punkt in der oberen rechten Ecke befindet. Wenn sie sich nicht in derselben Position befinden, stellen Sie die M1-, M2- und M3-Schrauben des zweiten Reflektors ein. Machen Sie es dem gleichen Punkt wie der Punkt in der oberen rechten Ecke.


5. Bewegen Sie den Laserkopf in die untere linke Ecke, prüfen Sie, ob sich der Beobachtungspunkt an der gleichen Position befindet wie die obere rechte Ecke und die zweite reflektierende Linse einstellen.


6. Wiederholen Sie die obige Anpassung und klicken Sie in den letzten drei Lasern auf die gleiche Position.


7. Prüfen Sie, ob sich der Fokus in der Mitte befindet: Legen Sie einen Spiegel vertikal unter die Fokussierlinse, stellen Sie eine transparente Kunststofffolie unter dem Objektivfass (dh von Hand) und drücken Sie dann die Test-Taste, um den Laser zu überprüfen, ob Sie überprüfen, ob Der Laserfleck befindet sich auf dem Fokuslinsenzentrum. Die Hand-Kunststofffolie sollte sorgfältig mit einem Laser verbrannt werden, und die Hand sollte nicht auf der vertikalen Ebene der Linse platziert werden.


News3.

HINWEIS: Bei der Einstellung des optischen Weges ist der Einstellbereich der Schrauben M1, M2 und M3 des Rahmenwinkels sehr gering, und die Änderungen des optischen Weges können beobachtet werden.