Wie kann man die Genauigkeit der Faserlaserschneidmaschine anpassen?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-05-08      Herkunft:Powered

Wie kann man die Genauigkeit der Faserlaserschneidmaschine anpassen?

1. Wenn der Fokuslaser der Fokuslaser auf das Minimum eingestellt ist, wird der anfängliche Effekt durch Punktschießen eingerichtet, und der Fokus wird durch die Größe des Punkteffekts beurteilt. Wir müssen nur den Mindestlaserfleck finden, dann ist dieser Standort die beste Brennweite der Bearbeitung und beginnen Sie dann mit der Verarbeitung.

2. Im ersten Teil des Laserschneider-Debuggings können wir ein Debug-Papier- und Werkstückabfälle verwenden, um die Genauigkeit der Fokuslängenposition zu erkennen, die obere und untere Laserkopfhöhe zu bewegen, und die unterschiedliche Größe der Laserfleckgröße wird Veränderung. Stellen Sie die Mindestpunktposition für verschiedene Stellen ein, um die Brennweite und die optimale Position des Laserkopfes zu bestimmen.

3. Wenn die Faserlaserschneidmaschine montiert ist, wird die Risk-Vorrichtung an der Schneiddüse des CNC-Fräsers montiert und zeichnet ein analoges Schneidmuster durch das 1M-Quadrat. Der eingebaute Durchmesser ist ein Kreis von 1 Meter, und vier Ecken werden gezogen. Verwenden Sie nach der Zeichnung das Messwerkzeug, um zu messen, ob sich der Pull-Up-Kreis im Quadrat befindet. Ob die quadratische Diagonallänge √2 ist, die zentrale Achse des Kreises sollte die Seite des Quadrats und den Abstand zwischen der Kreuzung zwischen der Kreuzung der Mittelachse und den beiden Seiten des Quadrats und den zwei Seiten der beiden schieben Die Seiten sollten 0,5 Meter sein. Testen Sie den Abstand zwischen der Diagonale und der Kreuzung, um die Schneidgenauigkeit des Geräts zu bestimmen.

0- 主图 -01.主图 -01.01

Vier Tipps lehrt Ihnen, wie Sie die durch Laserschneiden verursachte Stabilität lösen können

Die Metalllaserschneidemaschine erzeugt viel Wärme, wenn die Metallplatte verarbeitet wird. Unter normalen Umständen wird die durch Schneiden erzeugte Wärme entlang des Schneidens in die verarbeitete Metallplatte diffundiert und ausreichend gekühlt. Bei dem Verfahren des kleinen Lochs in der Metalllaserschneidmaschine kann der äußere Abschnitt des Lochs ausreichend abgekühlt werden, aber die kleinen Löcher in einem einzelnen Loch können zu Verbrennung, Haftung und dergleichen führen. Als Ergebnis kleiner Raum für thermische Diffusion und überschüssiger Wärme. Noch wichtiger ist, in der Schneiddickenfolie die Akkumulation von Wärme, die während des geschmolzenen Metalls erzeugt wird, und das Durchstechen des Materials, wodurch der Hilfsgasstrom turbulent und überschüssig ist, was zu großen Stopfen führt.

1. Fügen Sie an der Ecke einen Kühlpunkt hinzu

Beim Schneiden eines scharfen Winkels ist es einfach, in einem scharfen Winkel zu erfolgen. Die große Blockade wird die scharfe Ecke in eine kreisförmige Form schneiden. An diesem Punkt wird der Kühlpunkt der scharfen Ecke zugegeben und stoppt im scharfen Winkel. Klicken Sie, um zu schlagen.

2. Verwenden von Hochleistungslasern

Beim Schneiden von Kohlenstoffstahl kann ein höherer Stromlaser verwendet werden, und ein heller Oberflächenschneidprozess kann verwendet werden, um eine große Verbrennung effektiv zu vermeiden, und dieser Schneidvorgang kann ohne Grate und helle Schneidflächen geschnitten werden.

3. Schneiden Sie mit Stickstoff

In der Metallplatte mit Sauerstoff als Hilfsgas, kann es umgeschaltet werden, um Stickstoff zum Schneiden zu verwenden. Wenn Stickstoff geschnitten wird, setzt das Material vollständig auf Lasergenährung, Stickstoff-Blasschlitze und vermeidet unangemessene chemische Reaktionen. Die Temperatur des Schmelzpunkts ist relativ gering, kombiniert mit dem Kühlen und dem Schutz von Stickstoff, und die Reaktion ist stabil und gleichmäßig, und die Spaltung ist hoch. Der Querschnitt ist fein und glatt, geringe Oberflächenrauheit, keine Oxidschicht.

4. Erhöhen Sie den Druck

Wenn eine Faserlaserschneidemaschine Aluminiumlegierung und Edelstahl behandelt, wird Stickstoff oder Luft zum Schneiden von Hilfsgas verwendet, und während des Schneidvorgangs tritt keine Kantenverbrennung auf. Aufgrund der hohen Temperatur des Materials in dem kleinen Loch ist das Slag-Phänomen im Inneren der Suspension jedoch häufiger. In diesem Fall können die Grate und DREGs reduziert werden, indem der Druck des Hilfsgases erhöht wird.